Unsere Reisenotizen

Anreise in Toulouse

Der Sitz der Präfektur der Region Midi Pyrénées liegt am Fluss Garonne, im Südwesten Frankreichs. Toulouse ist 680 km von Paris entfernt und ungefähr genauso weit von der Schweiz. Vom Flugzeug über Bus und Auto bis hin zum Zug stehen alle Anreisemöglichkeiten offen. Je nach Wohnort bietet sich die eine oder andere davon mehr an.

Toulouse verfügt über einen internationalen Flughafen, den Flughafen Toulouse Blagnac, der sich ca. 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet. Shuttle-Busse ermöglichen alle 20 Minuten den Transfer vom Flughafen zum Stadtzentrum für 8 €. Die Fahrt dauert zwischen 20 und 45 Minuten, je nach Verkehrslage. Air France, Hop, EasyJet, Vueling, Ryanair, Transavia sowie einige internationale Fluggesellschaften fliegen Toulouse an.
In Toulouse gibt es noch keine eigene Schnellzugstrecke – diese ist in Planung und wird die Fahrt in Zukunft verkürzen - doch kann man dennoch schon heute per Schnellzug anreisen. Vom Ausland aus dauert die Anfahrt lang, in diesem Fall ist unter Umständen das Flugzeug vorzuziehen.
Auch per Auto oder Bus ist die Anfahrt möglich. Diese Transportmöglichkeiten können eventuell Einsparungen ermöglichen. Falls Ihnen ein privater Reisebus zu teuer ist, gibt es auch reguläre Reisebuslinien wie FlixBus und Ouibus zu günstigen Tarifen.

Hotels für jedes Bedürfnis und jedes Budget

Toulouse ist die viertgrößte Stadt und Metropolregion Frankreichs und ist heutzutage international bekannt für den Sitz von Airbus sowie zahlreiche Schulen und Industrien rund um Luft- und Raumfahrt. Es gibt hier viele Hotels und Einrichtungen, die dem Empfang von Gruppen aller Größen angepasst sind. Kurze Übersicht über die wichtigsten Stadtviertel: Im Stadtteil des Kapitols, wahres Symbol der Stadt, findet man die luxuriösesten Hotels. Unweit davon ist der Place Wilson eine riesige Straßenkreuzung, wohingegen der Place Saint-Georges viele Cafés besitzt. Auf der anderen Seite des Place du Capitole beginnt ein Viertel mit Läden inmitten des historischen Zentrums. Es erstreckt sich bis zum Ufer der Garonne. Südlich davon befindet sich das Viertel des Marché des Carmes mit zahlreichen Boutiquen. Weiter östlich liegt ein lebhafter Vorort mit dem Place Dupuy und seinen Nachtlokalen und der Kirche Saint Martin, um die herum ein Sonntagsmarkt organisiert wird. Südlich vom Place Dupuy bietet der Grand Rond Point einen großen öffentlichen Garten. Nordöstlich vom Stadtzentrum befindet sich der Bahnhof Matabiau der Stadt. Rund um den Bahnhof entwickelt sich das größte Geschäftszentrum der Stadt. Toulouse verfügt über mehrere Messezentren, der Parc des Expositions von Toulouse ist das größte. Man findet es auf der Île du Grand Ramier, einer Insel, die von den Armen der Garonne geformt wurde. Groupcorner listet Unterkünfte auf, die für den Empfang von Gruppen in Toulouse geeignet sind. Je nach Bedarf in Bezug auf Lage und Ausstattung hilft Ihnen Groupcorner bei der Auswahl der passenden Unterkunft.

Was man über uns denkt:

Unterkünfte für alle Arten von Gruppen

 

Wie funktioniert Groupcorner?

Wer sind wir?

Unsere Philosophie:

Den maximalen Nutzen aus den modernen Technologien zu ziehen und gleichzeitig einen erstklassigen Service anzubieten, und dies dank eines Teams, das sich täglich selbst übertrifft um Ihren Erwartungen vollständig gerecht zu werden.

Unser Team:

Da sich die Suche nach der geeigneten Gruppenunterkunft als kompliziertes Unterfangen erweisen kann, verwandelt unser Groupcorner-Beratungsteam den Vorgang für Sie in ein Kinderspiel. Wir stehen sowohl unseren Kunden als auch Anbietern von Unterkünften jederzeit zur Verfügung, lösen knifflige Situationen und finden für alle Gruppen die beste Lösung!

Weiterlesen

Nous contacter

Envoyez nous un email !

Garantiefonds

Zugelassene Stelle

Gesicherte Bezahlung